Licht für unsere Fellnasen

Wir haben schon seit längere Zeit gesagt dass wir endlich einen Aggregat und Licht haben. Für diese, die unsere tolle Beleuchtung nicht gesehen haben, endlich ein paar Bilder. Es sieht richtig toll aus, viel angenähmer für Kati im Winter oder wenn sie bis spät abends noch bei den Tieren ist. Da wir auf dem Grundstück kein Licht hatten, ist ein Aggregat sehr sehr wichtig. Wir möchten uns ganze herzlich bei alle Spender bedanken und vor allem bei Strolchi und seine Freunde die so viel bei ihm eingekauft haben und dieses Aggregat und Licht für die Fellnasen ermöglicht haben. ♥ DANKE ♥

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wintervorbereitungen

Wir dachten es ist Zeit für ein kurzes Update, was so alles bei uns passiert. Momentan haben wir ziemlich viel zu tun und nicht immer so viel Zeit Online zu sein und zu schrieben. Der Winter kommt und werden schon die erste Vorbereitungen gemacht, Häusschen werden erneuert, zusätzliches Gehege für die Babys von Nora wurde gebaut. Unser Notfall, die überfahrene Petja hat auch ein separates Gehege hintern Katzenhaus bekommen, damit sie es auch wärmer hat.
Wir haben auch schon holz und Kohle für die kalte Monate bestellt und alles wird nächste Woche geliefert.
Danach wird wieder der Kastrationsprojekt starten, denn wir haben einige Katzen und Hunde die kastriert werden müssen und posten auch die Bilder und hoffen auf eure Hilfe :) 
Wir sind sehr dankbar für jede Hilfe und schätzen es sehr. Unsere Fellnase geht es dadurch sehr gut und bekommen alles was sie benötigen. Ohne Euch wäre das alles nicht möglich❤

Kurzmitteilung

 

 

 

NOTFALL HECTOR 

Seine Geschichte ist wie von vielen anderen. 
Gekauft wurde er für den kleinen Sohnaber er frisst nur gutes Futter, für das die Familie kein Geld für ausgeben will, Er wurde nur in einem Zimmer gehalten weil er angeblich zu viel haarte!. Der Kleine nimmt mehr und mehr an Gewicht ab und kann nicht mehr richtig urinieren. Die Familie hat keine Lust, Geld für den Tierarzt auszugeben und schmiss ihn auf der Strasse! Leider ging das Leid des Süßen auf der Strasse weiter, den Nachbarn schlugen Ihn mit Stöcken. Eine Nachbarin rief Kati an und bat sie um Hilfe. Der Kater hatte sich seit Tagen im einem Keller versteckt. Selbst dort ihn dort raus zu holen hatte 6 Stunden gedauert. Keiner will helfen oder den Keller aufmachen. Kati und die Kinder brechen das Schloss und holen ihn da raus. Ein Riesen Kater der gerade mal 3,1 kg wiegt, lieb, verschmust, menschenbezogen. Sofort geht Kati zum Tierarzt. Der kleine hat starke Schmerzen und kann nicht urinieren. Er bekommt Antibiotika, Schmerztabletten und Katheter. Paar Tage später wäre er von seinen eigenen Urin gestorben. Ihm geht es viel besser aber die Behandlung dauert noch….Bild

Konto:

IBAN: BG73FINV91501215813011
BIC: FINVBGSF
Association One Home For Pet Bulgaria
First Investment Bank

PAYPAL: animalhelp.asenovgrad@gmail.com

Vielen lieben DANK❤

Kurzmitteilung

Das war wirklich ein SUPER Wochenende für unsere Fellnasen♥

Gestern haben wir einen anonyme Spende erhalten

160 kg Futter für die Tiere♥♥♥

Das alleine ist schon ein Grund zur riesen Freude:)

Und heute hat die liebe Lolita Fortmann 300 Euro bei einem Trödelmarkt für uns eingenommen♥♥♥
Super Einsatz! Vielen herzlichen Dank
Damit können wir die offene Arztrechnung begleichen und es bleibt noch was übrig für Kastrationen

1000 Dank sagen die Fellnasen und wir vom Team

Habt noch eine schöne Woche♥

Nele auf PS bei Hagen sucht ganz dringend ein neues Zuhause

Kurzmitteilung

NELE auf PS bei Hagen sucht ganz dringend ein neues Zuhause

– Mädchen, ca. 7 Monate alt
– komplett geimpft, gechipt, entwurmt, getestet auf Krankheiten
– libe, etwas ängstlich am Anfang, muss vertrauen gewinnen, spielt sehr gerne
– liebt Hunde, Katzen und Kinder
– bereits in Deutschland bei Hagen und kann besucht werden

Nele ist anfangs sehr ängstlich. Sobald sie aber merkt das man es gut mit ihr meint fasst sie relativ schnell Vertrauen. Frauen und Kinder mag sie sehr, Männern gegenüber ist sie erst zurückhaltend. Sie spielt gerne mit anderen Hunden, da kann sie sich richtig auspowern, aber auch mit Bällen kann man sich mit Nele sportlich betätigen. Leider hat sie in ihrer ersten Zeit keine Erziehung bekommen, woran aber mittlerweile gearbeitet wird. Sie kann jetzt schon die Grundkommandos. Für Nele wünschen wir uns eine Familie, die ihr das nötige Vertrauen und auch die Zeit gibt sich einzuleben.

Bei Interesse einfach eine Email an uns senden oder unter Facebook kontaktieren. Danke

Pocky auf Pflegestelle in Berlin sucht dringend ein Zuhause!!

Bild

Pocky auf Pflegestelle in Berlin sucht dringend ein Zuhause!!

– Mädchen, ca 4 Jahre alt (geb. ca. 2009)
– geimpft, gechipt, kastriert, getestet, mehrfach entwurmt
– lieb, verschmust, ruhig, sozial
– Wohnungskatze, Einzelhaltung möglich

Ich bin Pocky. Ich bin vom Charakter sehr ruhig, spiele auch mal gerne, bin lieb und verschmust. Ich mag andere Katzen und auch Hunde, wäre aber auch als Einzelkatze glücklich.

Horsty sucht ganz dringend ein Zuhause oder PS

Bild

Horsty sucht ganz dringend ein Zuhause oder PS

Horsty ist ein ganz lieber Kater, ca. 1,5 Jahre alt. Lieb und verschmust, mag gerne faulenzen und seine Ruhe haben. Zum schmusen kommt er von alleine. Mag irgendwo ganz oben sitzen und alles beobachten. Er ist geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, mit einem EU-Pass. Wird mit Schutzgebühr und Schutzvertrag abgegeben. Horsty befindet sich momentan auf einer Pflegestelle in Berlin, wo leider Katzenallergie aufgetreten ist und dort kann er nicht mehr bleiben. Er sucht ganz dringend ein Zuhause. Wer öffnet sein Herz für den lieben Kerl?

Unser Wunschzettel bei Amazon

Kurzmitteilung

Unser Wunschzettel bei Amazon

Liebe Tierfreunde hier könnt ihr auch gerne etwas bestellen und ab 20 Euro kostenloser Versandt an unsere Sammelstelle schicken lassen ♥ Unsere Tiere haben auch Wünsche und würden sich sehr freuen und vor allem die Bäuche voll zu machen. Vielen Dank für die Unterstützung!

http://www.amazon.de/registry/wishlist/2KXSAIEB9Z013/ref=cm_sw_r_fa_ws_Y8W4rb0K9YN9N

Unser Sorgenkind Eddie hat uns verlassen. Run free lieber Eddie…

Kurzmitteilung

Unser Sorgenkind Eddie hat uns verlassen. Run free lieber Eddie…

Wir werden für immer ein Plätzchen für dich in unseren Herzen haben…..für immer und ewig. Du hast so gekämpft und du hättest es verdient ein schönes Leben zu bekommen. Deine Familie hat dich erwartet und die Tage gezählt. Wir werden dich für immer lieben…

Eddie- Patin Manuela Strupp

Eddie- Patin Manuela Strupp auch seine Adoptantin die ihn sehnsüchtig erwartet hat.

R.I.P. Kotva – die Süße ist über die Regenbrücke gegangen….

Kurzmitteilung

R.I.P. Kotva – die Süße ist über die Regenbrücke gegangen….

Das Leiden und die Schmerzen hatten endlich ein Ende. Noch eine tolle Katze ist dort, wo es kein Leiden und keine Schmerzen mehr gibt, jetzt ist sie glücklich. Wir haben alle gemacht was in unser Macht steht um ihr zu helfen und haben bis Ende gehofft sie wird es schaffen, aber irgendwann wenn die Schmerzen zu stark werden und das Leid unerträglich, müssen wir die Tiere gehen lassen! Und genau das haben wir auch gemacht, ihrem Leiden ein Ende gegeben. Ihre letzten Tage konnte sie geniessen mit viel Liebe und Aufmerksamkeit…

Vielen Dank an alle unsere Spender, die uns bis zum Ende unterstützt haben und es immer wieder tun. Großes DANKE !!!

Kotva geht es leider nicht besser, es steht fest sie hat Nierenversagen. Sie wird es wahrscheinlich nicht schaffen. Unsere Rechnung in der Tierklinik ist offen und betrefft 38 euro. Wir freuen uns über jede Hilfe. Wir bedanke uns vom Herzen  ❤❤

Kotva ist seit gestern Abend in der Tierklinik und kämpft um ihr Leben. Starke innere Entzündung und die Nieren versagen. Momentan bekommt sie Systeme, Blutbild mit Biochemie wurde gemacht und wir hoffen auf Wunder. Mehr Infos folgen, genauso wie Bilder von der Tierklinik. Wir bitte um eure Unterstützung um die Rechnung für Kotva zu bezahlen, die Summer erfahren wir heute Abend. Jeder Cent zählt, auf Wunsch können Spenden für Kotva direkt an der Tierklinik gesendet werden. Vielen lichen Dank für eure Hilfe!!!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Archy hat seine erste OP überstanden aber folgen noch ganze zwei OPs…

Das ist Archy, er kam vor 2 Tagen zu uns, da wir gemerkt haben, dass etwas mit ihm nicht stimmte. Er stand vor einem Obstladen, leicht verwirrt und hat einfach dort gewartet. Die Verkäuferin meinte, er wäre seit ein paar Tagen dort, aber er würde niemandem gehören. Erst dachten wir, er wäre blind oder taub, was aber zum Glück doch nicht der Fall war. Allerdings hat Archy eine entzündete Stelle neben dem Analbereich. Er war beim Arzt und es stellte sich heraus, dass er einen perinealen Leistenbruch hat und operiert werden muss. Wir kamen also genau zum richtigen Zeitpunkt, um ihm zu helfen. Er ist ca. 7-8 jahre alt, ein ganz toller und lieber Rüde. Liebt Menschen und ist sehr sozial. Hunde, Katzen und Kinder sind auch kein Problem. Die OP wird in den nächsten Tagen stattfinden und wenn alles ordentlich verheilt ist und es ihm wieder richtig gut geht, kann er vermittelt werden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nach der erste Untersuchung kam die Diagnose und wir alle dachte, der kleine Mann wird ganz schnell wieder gesund….tja leider hat der Arme noch 2 schwere OP vor sich zu überstehen hat.

Archy hatte eine 4,5 stundige OP gehabt, leider muss er aber nochmal in 4 Woche operiert werden erstmal links und dann rechts. Seine Blase ist sehr schlimm verdreht (der grund dafür ist – er muss von jemand so doll zwischen den Hinterbeide getretten worden dass die Blase in einer S Form sich drehte) und konnte nicht komplett für die Zeit in der normale Form gebracht werden. Die Hernie wurde operiert und dazu noch kastiert…sehr bals muss unser armer Kerl wieder unter dem Messer leider. Gute Besserung wünschen wir ♥

Wir würden uns sehr über jede Spende für Archy freuen, die erste OP würde bereits bezahlt aber für die zweite und dritte werden wir Eure Hilfe benötigen. Vielen Dank für Eure treue Unterstützung!
Konto:IBAN: BG73FINV91501215813011
BIC: FINVBGSF
Association One Home For Pet Bulgaria
First Investment Bank

PAYPAL: animalhelp.asenovgrad@gmail.com